2017 Château Léoville Las Cases, St. Julien 2ème Cru Classé, (0,75 l) Rotwein trocken

269,00 € *
Inhalt 0,75 Liter
Grundpreis 358,67 € / Liter

Sofort verfügbar von

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Das Château Château Léoville Las Cases präsentiert uns diesen gelungenen 2ème Cru Classé Rotwein mit Herkunftsbezeichnung St. Julien.
  • Geschmack:  Ein klassischer Saint-Julien, mit einer Aromatik von dunklen Früchten gepaart mit feinen Gewürzen. Gut ausbalanciert gilt dieser Wein mit kraftvollem und großzügigem Charakter.
    Rebsorten: Der Jahrgang enthält 79% Cabernet Sauvignon, 11% Cabernet Franc und 10% Merlot
  • Weinstil: voluminös & kräftig - trocken
    Alkoholgehalt:  13,0% vol.
  • Empfehlung: Der Wein passt zu Wildgerichten, Rindergulasch, rotem Fleisch und kräftigen Käsesorten.
  • Auszeichnungen: Wine Advocate: 98/100 | Wine Spectator: 97/100

     

 

Beschreibung

BESCHREIBUNG
Château Las Cases, produziert unter der Bezeichnung „Grand Vin de Léoville du Marquis de Las Cases“ auf  traditionelle Weise einen Wein mit starker Persönlichkeit. Seit über 30 Jahren im Besitz von Jean-Hubert Delon, verfügt Léoville Las Cases über ein außergewöhnliches Terroir wo ein ganz großer und besonders feiner St. Julien, der es durchaus mit gewissen Premiers aufnehmen kann, entsteht.

ENTWICKLUNG
Hergestellt aus einer Auswahl der besten Trauben, die streng von Hand nach Parzelle und Rebsorte selektiert wurden.
Der 2017 Château Léoville Las Cases, St. Julien 2ème Cru Classé reift in Eichenfässern.
Der Jahrgang enthält 79% Cabernet Sauvignon, 11% Cabernet Franc und 10% Merlot

VERKOSTUNG
Konzentriertes Aroma nach reifen Schattenmorellen, Himbeeren und Veilchen. Im zweiten Ansatz mit schönen blaubeerigen Konturen, dahinter Preiselbeermarmelade, Lakritze und Kandisnoten. Am geradlinigen Gaumen mit perfekt stützenden, reifen Tanninen, bis ins langanhaltende Finale, das mit Noten von roter Grütze nachklingt.

SERVIERVORSCHLAG
Servieren bei 16-18 °C zu Wildgerichten, Rindergulasch, rotem Fleisch und kräftigen Käsesorten.

AUSZEICHNUNGEN
Wine Advocate: 98/100
Wine Spectator: 97/100

Über Château Léoville Barton

Viele der Weingüter in der Weinregion Bordeaux sind auch heute noch in Familienhand. So auch das berühmte Château Léoville-Barton, das sich in Saint-Julien, unweit der Stadt Pauillac, befindet. Das Anwesen gilt seit 1826 als Besitz der Familie Barton, die einst von Irland nach Frankreich reiste, um traditionellen Weinbau zu betreiben. Das Château Léoville-Barton ist eines der ältesten Weingüter der Weinbauregion Bordeaux. Lehmige, sandige und mit Ton angereicherte Böden und das sonnige Klima Frankreichs bieten den Reben hier optimale Wachstumsbedingungen.

Expertise


Land: Frankreich


Region: Bordeaux, Saint-Julien


Jahrgang: 2017


Geschmack: trocken


Inhalt: 0.75l


Alkoholgehalt: 13,0% vol.


Trinktemperatur: 16-18°C


Art: Rotwein


Rebsorten: 79% Cabernet Sauvignon, 11% Cabernet Franc, 10% Merlot


Allergene: Sulfite


Hersteller: Château Léoville Las Cases, 33250 Saint-Julien-Beychevelle – France


Inverkehrbringer: Salin SAS, 8 rue Descartes, 33290 Blanqefort