2021 Tignanello Antinori, Toscana Italien, (1,5 l) Rotwein trocken,in Holzkiste in Holzkiste

365,00 € *
Inhalt 1,5 Liter
Grundpreis 243,33 € / Liter

Sofort verfügbar

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand durch: 

  • Der Antinori Tignanello IGT ist einer der berühmtesten Weine aus dem Haus Marchesi Antinori. 
  • Geschmack: Fruchtig und komplex im Bouquet, im Geschmack ausgewogen mit sanften Tanninen und einem angenehm langen Nachhall.
    Rebsorten: Der Jahrgang enthält 80% Sangiovese, 15% Cabernet Sauvignon,  5% Cabernet Franc
  • Weinstil: intensiv & komplex - trocken
    Alkoholgehalt:  14,5% vol.
  • Empfehlung: Der Wein passt zu Wildgerichten, geschmortem rotem Fleisch und würzigem Käse.
  • Auszeichnungen: Antonio Galloni: 96/100

Beschreibung

2021 Tignanello Antinori, Toscana Italien, (1,5 l) Rotwein trocken, in Holzkiste

Tignanello wird ausschließlich aus dem Rebgut des gleichnamigen Weinbergs erzeugt. Der Weinberg Tignanello wird besonders spät gelesen. Nur sorgfältig per Hand selektierte Trauben werden für diesen Wein verwendet. Die Lese war zeitlich eng vom 20. September bis zum 9. Oktober geplant, begann mit Sangiovese und Cabernet Franc und schloss mit Cabernet Sauvignon ab. 

Aroma und Geschmack:
Der Marchese Antinori Tignanello 2021 präsentiert sich in rubinroter Farbe. An der Nase Noten von reifer Frucht wie Kirsche, Erdbeere und Brombeere begleiten zarte Blütenanklänge an Veilchen, Malve und Rose. Aromen von geröstetem Kaffee und Kakaopulver vervollständigen das Bouquet. Der Auftakt am Gaumen ist erst vibrierend, dann vollmundig und vielschichtig. Im Finale verbinden sich Gewürznoten von Pfeffer und Lakritz mit angenehmen Eindrücken von Gewürzkräutern, die Länge und Frische schenken.

Weinbereitung:
Umfangreiche Selektionen während der Vegetationsperiode, selektive Lese der einzelnen Rebsorten zu unterschiedlichen Zeitpunkten; nach Eintreffen des Leseguts in der Kellerei werden die Trauben sorgfältig entrappt und vergoren. Nach der Trennung des Weins von der Beerenhaut setzt die malolaktische Gärung in Barriques ein. So beginnt die Ausbauzeit in Fässern aus französischer und ungarischer Eiche, die etwa 15 Monate dauert. Danach wurde er abgefüllt und verfeinerte weitere 12 Monate in der Flasche.

Serviervorschlag:
Ein toller Begleiter zu Fleischgerichten von Lamm, Wild oder auch zu Rinder-Schmorgerichten, Rind gebraten oder gegrillt. Sofern man den Wein zu einem Käse reicht, sollte er würzig und reif sein.

Über Antinori

Die Familie Antinori widmet sich der Weinproduktion seit über sechshundert Jahren: seit dem Jahre 1385, als Giovanni di Piero Antinori in die Florentiner Zunft der Winzer und Weinhändler eintrat.
Heute wird die Gesellschaft von Marchese Piero Antinori geleitet. Tradition, Leidenschaft und Intuition haben Antinori zu einem der führenden italienischen Produzenten von Qualitätsweinen werden lassen.


Land: Italien


Region: Toskana


Jahrgang: 2021


Geschmack: trocken


Inhalt: 1,5l


Alkoholgehalt: 14,5% vol.


Trinktemperatur: 16,0 °C


Art: Rotwein


Rebsorten: Sangiovese: 80%, Cabernet Sauvignon: 15%, Cabernet Franc: 5%


Allergene: Sulfite


Hersteller: Marchesi Antinori S.p.A., Piazza Antinori 3, 50123 Firenze, Italien


Inverkehrbringer: Wein Wolf GmbH, Königswintererstr. 552, 53227 Bonn

100 ml enthalten durchschnittlich


Enthält geringfügige Mengen von Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz