Château Beau-Sejour Becot 2018 - Saint Emilion Grand Cru - Rotwein trocken

95,90 € *
Inhalt 0,75 Liter
Grundpreis 127,87 € / Liter

Sofort verfügbar von

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Der 2018er Château Beau-Sejour Becot ist ein sehr frischer und schöner Wein mit äußerst feinen Tanninen, die schön in die reine Frucht übergehen.
  • Geschmack: Mittlerer bis voller Körper. Knackig und sehr fruchtig. Wunderbares Finish, das minutenlang anhält.
  • Rebsorten: Der Jahrgang enthält  80 % Merlot, 17 % Cabernet Franc und 3% Cabernet Sauvignon
    Alkoholgehalt:  14,5% vol.
    Weinstil:  vollmundig & frisch
  • Empfehlung: Der Wein passt zu gegrilltem Fleisch, Wild, Lamm, Geflügel und würzigem Käse ganz vorzüglich.
  • Auszeichnungen:  Wine Advocate: 96/100 | Wine Spectator: 97/100

Beschreibung

Im Château Beau-Séjour Bécot ist der Wein mehr als eine Tradition, er ist die Seele des Weinguts. Der Château Beau-Sejour Becot 2018 hat ein hohes Lagerpotential und breitet ab 2027 seine ganze  aromatische Vielfalt aus.

Geschmack:
Dieser Jahrgang 2018 mit seiner intensiven rubinroten Farbe ist saftig, mit einer Mischung aus Feige und schwarzer Johannisbeere, durchzogen von leichten Brombeer-, Anis-, Lorbeer- und Tabaknoten. Der mittlere bis vollmundige Gaumen bietet weich strukturierte, aromatische schwarze Fruchtschichten mit genug Frische und einem gehobenen Abgang.

Herstellung:
Nach der manuellen Ernte werden die Trauben selektiert. Gärung und Mazeration erfolgten klassisch bei kontrollierter Temperaturführung in 12 bis 15 Tagen. Nach der malolaktischen Gärung wurden die besten Weine für die  Assemblage des Château Beau-Sejour Becot 2018 ausgewählt und für 15 - 20 Monate in Eichenfässern gelagert. Die Reifung trägt zur Entwicklung des Weins bei, reichert ihn sanft mit Sauerstoff an und veredelt ihn. 

Serviervorschlag:
Ideal zu gegrilltem Fleisch, Wild, Lamm, Geflügel und würzigem Käse.

Über Château Beau-Sejour Becot

Im Château Beau-Séjour Bécot ist der Wein mehr als eine Tradition, er ist die Seele des Weinguts. Hier reicht die Kultur der
Rebe bis in die gallo-römische Zeit zurück. Im Mittelalter entwickelten die Mönche von Saint-Martin de Mazerat die Kultur der Rebe. Sie produzierten bereits einen Wein, der für seine Qualität bekannt ist. 1969 wird das Anwesen von Michel Bécot,
ebenfalls Besitzer des Château La Carte, gekauft. Der neue Besitzer kauft umliegende Parzellen, um einen homogenen und qualitativen Weinberg zu bilden. Heute erstreckt sich das Château Beau-Séjour Bécot über 15 Hektar im Herzen der Appellation St. Emilion. Seit 1985 wird das Weingut von seinen Söhnen Gerard und Dominique Bécot geführt. 2001 schließt sich Juliette Bécot, die Tochter von Gérard Bécot, ihrem Vater und ihrem Onkel an, um das Gut zu leiten.


Land: Frankreich


Region: Bordeaux - Saint Emilion


Jahrgang: 2018


Geschmack: vollmundig & frisch - trocken


Inhalt: 0,75


Alkoholgehalt: 14,5% vol.


Trinktemperatur: 15 - 18°C


Art: Rotwein


Rebsorten: 80 % Merlot, 17 % Cabernet Franc, 3% Cabernet Sauvignon


Allergene: Sulfite


Hersteller: Chateau Beau Sejour Becot, La Carte, 33330 Saint-Émilion, Frankreich


Inverkehrbringer: Les Grands Chais de France, 1 Rue de la Division Leclerc, 67290 Petersbach, Frankreich

100 ml enthalten durchschnittlich


Enthält geringfügige Mengen von Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz