2011 Château Grand-Puy-Lacoste - 5ème Cru Classé - Pauillac AOC

385,00 € *
Inhalt 4,5 Liter
Grundpreis 85,56 € / Liter

Sofort verfügbar von

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Geschmack: trocken
  • Stil: charmant & mittelkräftig
  • Herkunft: Pauillac, Frankreich
  • Alkoholgehalt: Alc. 13,5 % vol.

Beschreibung

Weinbewertung
"Zeigt Reinheit und Fokussierung, mit einem Kern aus bitteren Pflaumen-, Cassis- und leicht gesengten Vanillenoten, die zu einem seidigen, relativ schlichten Finish führen, das sich mit der Zeit entwickelt. Flackern von Zeder und Eisen sollte beim Kellern auftauchen. Bestens geeignet von 2015 bis 2025." (Wine Spectator: 92 Punkte)

"Der dichte rubinrot/violett gefärbte 2011 Grand Puy Lacoste zeigt ein charmantes, offenes Bouquet aus roten und schwarzen Früchten. Es ist ein schmackhafter, mittelkräftiger, geschmackvoller, gut ausgestatteter Pauillac von Xavier Borie, der in den nächsten 10-15+ Jahren genossen werden kann." (Wine Advocate: 91 Punkte)

"Ein attraktiver und fruchtiger Wein, der weiche, gepolsterte Tannine und reife, leichte Früchte bietet." (Wine Enthusiast: 93 Punkte)

Über Château Grand-Puy-Lacoste

Château Grand-Puy-Lacoste liegt auf dem Terroir von Pauillac, einer der sechs kommunalen Appellationen des Médoc, am am linken Ufer der Mündung der Gironde. Unter den Crus von Pauillac gilt Grand-Puy-Lacoste als „großer Klassiker“. Die Weine sind Ausdruck des Terroirs, des Klimas, der Rebsorten, aber sie tragen immer die Handschrift ihrer Erzeuger. 


Land: Frankreich


Region: Bordeaux, Pauillac


Jahrgang: 2011


Geschmack: trocken


Inhalt: 0,75 l


Alkoholgehalt: 13,5 % vol.


Trinktemperatur: 16-19° C


Art: Wein


Rebsorten: Bordeaux Blend


Allergene: Enthält Sulfite


Hersteller: WBK Weinbau · Weinkontor Glatt, Bürchleweg 2, 79241 Ihringen Deutschland


Inverkehrbringer: Château Grand-Puy-Lacoste, 33250 Pauillac, Aquitaine

100 ml enthalten durchschnittlich


Enthält geringfügige Mengen von Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz