Marchese Antinori Chianti Classico Riserva DOCG Holzkiste | feinste-weine.de


2019 Marchese Antinori Chianti Classico Riserva Doppel-Magnum 3,0L Toscana Italien Rotwein trocken in Holzkiste

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • Historischer Wein des Hauses Antinori, in dem Qualität und Eleganz der Sangiovese-Rebe dieser Zonen uneingeschränkt zum Ausdruck kommen.
  • Geschmack: Fruchtig und komplex im Bouquet, im Geschmack ausgewogen mit Anklängen von Minze, schwarzem Pfeffer, sanften Tanninen und einem angenehm langen Nachhall.
    Rebsorten: Der Jahrgang enthält 90% Sangiovese, 10% Cabernet Sauvignon
  • Weinstil: körperreich & kräftig - trocken
    Alkoholgehalt:  14,0% vol.
  • Empfehlung: Der Wein passt zu Wildgerichten, geschmortem rotem Fleisch und würzigem Käse.
  • Auszeichnungen:  Wine Advocate: 93/100 | Wine Spectator: 92/100

Beschreibung

Der Marchese Antinori Chianti Classico Riserva präsentiert sich in rubinroter Farbe. An der Nase beeindruckt er mit intensiven Noten von reifer roter Frucht, Kirsche, Johannisbeere und Himbeere im Wechsel mit delikaten Blütennoten von Veilchen und Lavendel; abgerundet wird das Bouquet von den typischen angenehmen Gewürzfacetten von Tabak, Zimt und Gewürznelke und einer süßen Note von Milchschokolade. Am Gaumen ist der Wein ausgewogen mit seidigen vibrierenden Tanninen, die dem Wein gute
Frische schenken und das schmackhaften und anhaltende Finale stützen.

Serviervorschlag:
Ein toller Begleiter zu Fleischgerichten von Lamm, Wild oder auch zu Rinder-Schmorgerichten, Rind gebraten oder gegrillt. Sofern man den Wein zu einem Käse reicht, sollte er würzig und reif sein.

Weinbearbeitung:
Nach der Ernte der Trauben, die zwischen Mitte September und den ersten Oktobertagen stattfand, wurden die Trauben sanft gepresst und der Most in Stahltanks überführt, in denen die Gärung stattfand. Nach der malolaktischen Gärung, die spontan vor Ende des Jahres ablief, setzte der nun assemblierte Wein seine Ausbauzeit von etwa einem Jahr in Barriques aus französischer und ungarischer Eiche fort. Danach wurde er abgefüllt und verfeinerte weitere 12 Monate in der Flasche.

Über Antinori

Die Familie Antinori widmet sich der Weinproduktion seit über sechshundert Jahren: seit dem Jahre 1385, als Giovanni di Piero Antinori in die Florentiner Zunft der Winzer und Weinhändler eintrat.
Heute wird die Gesellschaft von Marchese Piero Antinori geleitet. Tradition, Leidenschaft und Intuition haben Antinori zu einem der führenden italienischen Produzenten von Qualitätsweinen werden lassen.

Expertise


Land: Italien


Region: Toskana


Jahrgang: 2019


Geschmack: trocken


Inhalt: 3,0l


Alkoholgehalt: 14% vol.


Trinktemperatur: 16-18°C


Art: Wein


Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Cabernet Sauvignon


Allergene: Sulfite


Inverkehrbringer: Wein Wolf GmbH, Königswintererstr. 552, 53227 Bonn