Costa Rossa Valpolicella Ripasso DOC Superiore (0,375L) | feinste-weine.de


2017 Costa Rossa Valpolicella Ripasso DOC Superiore (0,375L) - Tenute Ca'Botta

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • Größe: Halbe Flasche, Demi = 0,375L
  • Farbe: dunkles Rot, fast schwarz · Geschmack: reich & konzentriert
  • Stil: trocken · Alkoholgehalt: 14,5 % vol.
  • Herkunft: Italien / Verona Valpolicella
  • Auszeichnungen: Luca Maroni - 93 / Decanter World Wine Awards 2021 - Bronze

Beschreibung

Aus getrockneten Trauben hergestellter Rotwein mit Gärung im patentierten Fermentino Ca'Botta®-Tank für einen besonders kraftvollen Körper.

BESCHREIBUNG
Der Costa Rossa Valpolicella Ripasso Superiore ist ein typischer trockener Rotwein, der mit der doppelten Gärungstechnik „Ripasso“ aus getrockneten gepressten Corvina, Corvinone, Rondinella, Croatina Trauben hergestellt wird. Amarone zeichnet sich durch reife, kräftige Aromen aus.
Direkt nach der Ernte werden die Trauben durch einen Prozess namens „Appassimento“ luftgetrocknet, wodurch sie zu Rosinen schrumpfen. Dies konzentriert den Zucker und die Aromen in den Trauben was einen unverwechselbaren und vollmundigen Wein ergibt, der sich gut für die Alterung eignet.

ENTWICKLUNG
Hergestellt aus einer Auswahl der besten Trauben, die streng von Hand und unter sorgfältiger Qualitätskontrolle gesammelt wurden. Die Weinlese dauert von Ende September bis Mitte Oktober. Die gesammelten Trauben werden mit der Höhenluft aus den Bergen getrocknet und bei einem Restfeuchteanteil von 80% gepresst.
Die Mazerationsdauer beträgt 5 Tage bei einer Temperatur unter 8ºC, die Fermentation 10 Tage bei einer Temperatur unter 20ºC. Nach der Gärung werden dem Wein getrocknete Preßtrauben von Tenuta Cajo 'Amarone Della Valpolicella DOCG zugesetzt und der Vorgang wird ein zweites Mal wiederholt ("Ripasso"). Danach wird der Wein 6 Monate in  Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut. Vor der Abfüllung ruht der Wein 12 Monate im Edelstahltank.

VERKOSTUNG
Die olfaktorische Note ist geprägt von der Vielfalt an Gewürzen und Beerennoten, Thymian, Rosmarin, würzigen Kräutern, schwarzem Pfeffer und Pflaumen, verschmolzen mit den Tönen von Schokolade, Rauch und Mineralien. Der Geschmack ist reich an frischen Beeren - Kirsche, Brombeere, Aronia, mit den Tönen von grünem und weißem Pfeffer. Weiche, elegante Tannine hinterlassen ein Gefühl von Frische und Ausgewogenheit. Der Costa Rossa Valpolicella Ripasso Superiore hat ein intensives, reiches Aroma mit glatter Struktur, samtigen Tönen von reifen Beeren, Anklängen von Vanille und Mandel im Nachgeschmack und elegant mit samtigen Tanninen.

SERVIERVORSCHLAG
Servieren bei 13-18 °C zu  verschiedenen Gerichten mit rotem und weißem Fleisch und zu kräftigen Käsesorten.

AUSZEICHNUNGEN
Vintage 2016:
Luca Maroni - 93
Decanter World Wine Awards 2021 - Bronze

Über Ca'Botta

Tenute Ca’Botta - ein innovatives italienisches Weingut, das sich auf die Herstellung von trockenen Weinen aus getrockneten Trauben in Valpolicella DOC, Veneto, im nördlichen Teil Italiens spezialisiert hat. Ca'Bottas körperreiche, geschmacksintensive und elegant ausbalancierte Weine werden bei internationalen Wettbewerben ausgezeichnet und erhalten jährlich hohe Bewertungen von Weinkritikern wie Luca Maroni und Luca Gardini.

Durch den Einsatz eigener Weinbautechnologien in den Bereichen Traubenanbau, Weingärung und Mazeration, dem patentierten Tank Fermentino Ca'Botta® und einer Mischung aus traditionellen Weinbautechniken entstehen die außergewöhnlichen Weine von Tenute Ca'Botta.

Expertise


Land: Italien


Region: Verona Valpolicella


Jahrgang: 2017


Geschmack: trocken


Inhalt: 0,375 l


Alkoholgehalt: 14,5 % vol.


Trinktemperatur: 13 - 18° C


Art: Rotwein


Rebsorten: Corvina 50%/Corvinone 30%/Rondinella 10%/Oseleta 5%/Croatina 5%


Hersteller: Ca'Botta - Verona, via Caio, 37141 - Italy


Inverkehrbringer: WBK Weinbau · Weinkontor Glatt, Bürchleweg 2, 79241 Ihringen, Deutschland