Château Grand-Puy-Lacoste 2018 - Pauillac - Rotwein trocken

112,00 € *
Inhalt 0,75 Liter
Grundpreis 149,33 € / Liter

Sofort verfügbar von

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Der Château Grand-Puy Lacoste wird durch die Frucht eines sonnigen Jahrgangs die Liebhaber der großen Rotweine von Pauillac verführen. Eine hervorragende Interpretation des klassischen Pauillac-Stils.
  • Geschmack:  Der 2018 Château Grand-Puy Lacoste, Pauillac ist ein rassiger Wein, vollmundig und mit ausgewogenen Tanninen entwickeln die Weine von Grand-Puy-Lacoste charakteristische Aromen von Crème de Cassis, lebhaften Säuren und reifen, samtigen Tanninen.
  • Rebsorten: Der Jahrgang enthält 78% Cabernet Sauvignon und 22% Merlot
    Weinstil: vollmundig & ausgewogen - trocken
    Alkoholgehalt:  14,5% vol.
  • Empfehlung: Der Wein passt zu Wildgerichten, Rindergulasch, rotem Fleisch und kräftigen Käsesorten.
  • Auszeichnungen: Wine Advocate: 95/100 | Wine Spectator: 97/100

Beschreibung

Der Rotwein von Château Grand-Puy Lacoste ist ein Pauillac, der aus Merlot und Cabernet Sauvignon des Jahrgangs 2018 besteht. Die vierte Dimension von Grand-Puy-Lacoste ist die Zeit. Er ist von Natur aus ein langlebiger Wein und braucht zwischen acht und zehn Jahren, um sein volles Potenzial zu entfalten und Kraft und Harmonie zu vereinen.

Geschmack:
Der 2018er Château Grand-Puy Lacoste hat eine sehr tiefe purpurrote Farbe. die Nase ist sehr rein, komplex, subtil und raffiniert. Die Aromen bestätigen und verstärken die in der Nase wahrgenommenen Empfindungen, insbesondere mit einer breiten Palette  fruchtiger Noten, unter denen die schwarze Johannisbeere mit den Jahren aufblüht. Die Weine haben Integrität, ihre Tanninstruktur ist kraftvoll aber  seidig.

Herstellung:
Château Grand-Puy Lacoste 2018 wurde mit größtem Respekt vor der Frucht und dem Terroir produziert. Für die Weinbereitung werden die Trauben von Hand gelesen und sorgfältig sortiert. Die Gärung erfolgt über 21 -28 Tage in temperaturkontrollierten Edelstahlfässern. Der Wein durchläuft die malolaktische Gärung im Fass und reift vor der Abfüllung 14-16 Monate in kleinen französischen Eichenfässern.

Serviervorschlag:
Ideal zu gegrilltem Fleisch, Wild, Lamm, Geflügel und würzigem Käse.

Über Château Grand-Puy-Lacoste

Château Grand-Puy-Lacoste liegt auf dem Terroir von Pauillac, einer der sechs kommunalen Appellationen des Médoc, am am linken Ufer der Mündung der Gironde. Unter den Crus von Pauillac gilt Grand-Puy-Lacoste als „großer Klassiker“. Die Weine sind Ausdruck des Terroirs, des Klimas, der Rebsorten, aber sie tragen immer die Handschrift ihrer Erzeuger. 


Land: Frankreich


Region: Bordeaux - Pauillac


Jahrgang: 2018


Geschmack: vollmundig & ausgewogen - trocken


Inhalt: 0,75


Alkoholgehalt: 14,5% vol.


Trinktemperatur: 15 - 18°C


Art: Rotwein


Rebsorten: 78% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot


Allergene: Sulfite


Hersteller: Château Grand-Puy-Lacoste, BP 82, 33250 Pauillac - Frankreich


Inverkehrbringer: Les Grands Chais de France, 1 Rue de la Division Leclerc, 67290 Petersbach, Frankreich

100 ml enthalten durchschnittlich


Enthält geringfügige Mengen von Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz