Domaine Maldant Pauvelot Collection Aloxe Corton Valozières 1er Cru Rotwein | feinste-weine.de

2017 Domaine Maldant Pauvelot Collection Aloxe Corton Valozières 1er Cru Rotwein

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • Farbe: Tiefes Rubinrot mit granatroten Reflexen
  • Geschmack: trocken
  • Weintyp: harmonisch & großzügig
  • Herkunft: Bourgogne Aloxe Corton Valozieres, Frankreich
  • Alkoholgehalt: Alc. 13,5% vol.

Beschreibung

Der  Maldant Pauvelot Collection Aloxe Corton Valozières 1er Cru, zeichnet sich durch eine außergewöhnliche aromatische Kraft und eine reiche, harmonische Struktur aus.
Die Fruchtnoten sind komplex und großzügig, danach entfaltet sich ein sehr langer Abgang, der die Verkostung wunderbar abschließt.

BESCHREIBUNG
2017 Domaine Maldant Pauvelot Collection Aloxe Corton Valozières 1er Cru ist ein Wein der mit einem Chambertin vergleichbar ist.
Das Bukett übermittelt eine Komposition aus sftigen Schattenmorellen, schwarzer Kirschen und reifer Brombeeren. Die Fruchtaromen stehen in ausgewogener
Harmonie zu den würzigen Anklängen von Kümmel und Pfeffer.

ENTWICKLUNG
Traditionelle Vinifikation in thermoregulierten Edelstahltanks. Kaltmazeration unter Kohlendioxid zum Schutz der Aromen und der Farben. Ausbau über 16 Monate in Eichenfässern.

VERKOSTUNG
Am Gaumen verhält sich der Burgunder wunderbar komplex und großzügig in dichter Struktur.
Dabei öffnen sich eindrucksvolle Gewürz-Noten in seidiger Tanninstruktur bis zu einem langem Abgang

SERVIERVORSCHLAG
Servieren bei 13-18 °C zu Wildgerichten

Über Domaine Maldant Pauvelot

Eine Familiengeschichte mit Tradition

Die 1893 erbaute Domaine Pauvelot hat sich dank der Initiative von Jean Pauvelot, dem ersten, dem Weinbau zugewandt.
Nach dem Ersten Weltkrieg beschloss Jean Pauvelot, der Dritte, die 6 Hektar des Anwesens wieder zu bewirtschaften und die
Weinberge durch den Verzicht auf den Getreideanbau zu erweitern.
Hubert Maldant, der Großvater des eigentlichen Besitzers, heiratete die Tochter von Jean Pauvelot, Madeleine, und brachte seinen Namen auf die Domäne.

Das Anwesen umfasst heute 25 Hektar und wird seit 2009 von Jean-Luc Maldants geführt.
Auf einem außergewöhnlichen „Terroir“, in der Nähe des Corton- Hügels, zwischen Ladoix und Santenay, in der Nähe von Beaune, werden seit Jahrzehnten Pinot Noir und Chardonnay angebaut. Das Weingut produziert eine breite Palette von Weinen aus dem Burgund, von generischen Appellationen bis hin zu Grand Crus aus rotem und weißem Corton.


Expertise


Land: Frankreich


Region: Bourgogne, Aloxe Corton Valozières


Jahrgang: 2017


Geschmack: trocken


Inhalt: 0.75l


Alkoholgehalt: 13,5% vol.


Trinktemperatur: 13-18°C


Art: Wein


Rebsorten: Pinot Noir


Hersteller: Domaine Maldant Pauvelot, 26 Grande Rue, 21200 Chorey-les-Beaune, Frankreich


Inverkehrbringer: GCF Grands Chais de France,1 Rue de la Division Leclerc, 67290 Petersbach, Frankreich