Château Pontet-Canet Jahrgangsselektion - 6 Flaschen Rotwein trocken (0,75 l) in limitierter Holzbox - Bordeaux Frankreich | feinste-weine.de


Château Pontet-Canet Jahrgangsselektion - 6 Flaschen Rotwein trocken (0,75 l) in limitierter Holzbox - Bordeaux Frankreich

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • Diese seltene Selektion alter Jahrgänge von Château Pontet-Canet wird in einer exclusiven Holzbox präsentiert.
  • Sechs bemerkenswerte, samtige Rotweine. Perfekt für eine Weinprobe, zu einem Essen oder als Geschenk.
  • Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
  • Selektion:
    1x 1990 | 13,0 % vol. || 1x 1996 | 13,0 % vol.
    1x 1994 | 13,0 % vol. || 1x 1998 | 13,0 % vol.
    1x 1995 | 13,0 % vol. || 1x 1999 | 13,0 % vol.
  • Der Wein passt zu gegrilltem Fleisch, Wild, Lamm und würzigem Käse ganz vorzüglich.

Beschreibung

Château Pontet-Canet Jahrgangsselektion

Die Jahrgangsweine von Château Pontet-Canet sind in der Weinregion Pauillac verwurzelte Rotweine, die aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot bestehen. Wie alle erstklassigen Gewächse der Region besticht der Wein durch Aromen dunkler Früchte wie Schwarze Johannisbeere oder Brombeere und Zedernholz in der Nase, sowie am Gaumen. Die Tannin-Struktur dieser Weine bietet ein exzellentes Alterungspotenzial.

VINIVICATION des Château Pontet-Canet

Die Lese erfolgt von Hand, das Lesegut wird anschließend noch nachsortiert. Die Maischegärung dauert ca. vier Wochen. Château Pontet-Canet erneuert jährlich 60 % seiner Barrique-Fässer. In diesen reift der Wein je nach Jahrgang ca. 16 bis 20 Monate. Der Wein wird vor der Abfüllung nicht filtriert. Seit dem Jahrgang 2012 wird etwa ein Drittel der Lese in amphorenartigen Keramiktanks, die speziell für das Gut entwickelt wurden, ausgebaut.

BESTANDTEILE der Château Pontet-Canet Selektion

1990 Château Pontet-Canet (0,75 l - 13,0 % vol.)

Der Jahrgang des 1990 Château Pontet-Canet hat eine tiefe dunkle rubinrote Farbe.
Die Nase ist fruchtig-würzig und komplex mit Aromen von roten und schwarzen Früchten. Am Gaumen ist der Wein vollmundig, elegant und weich mit Aromen von Himbeeren, Blaubeeren, begleitet von mineralischen Noten, Würze und samtigem Tannin.
Auszeichnungen:
Robert Parker: 85 Punkte
Wine Spectator: 88 Punkte

1994 Château Pontet-Canet (0,75 l - 13,0 % vol.)

Der Jahrgang des 1994 Château Pontet-Canet überzeugt in einem satten kirschrot mit duftenden Aromen von reifem Obst und Blüten wie Veilchen, gefolgt von weichen mineralischen Noten im Hintergrund. Am Gaumen kraftvoll, fruchtig, ausgewogen und Dank der feinkörnigen Tannine mit einem langen, geschmeidigen Abgang.
Auszeichnungen:
Robert Parker: 91 Punkte
Wine Spectator: 88 Punkte

1995 Château Pontet-Canet (0,75 l - 13,0 % vol.)

Der Jahrgang des 1995 Château Pontet-Canet ergießt sich in hellem rubinrot mit violetten Reflexen ins Glas. Ein Pauillac im alten Stil mit beeindruckender Reinheit und Tiefe.  Dominiert vom Cabernet ist die Nase fruchtig mit Aromen nach zerdrückten Johannisbeeren, Brombeeren und Waldblumen. Am Gaumen vollmundig, mit viel reifer Frucht und seidigen Tanninen. Ein interessanter Wein mit echt fruchtigem Kern und Struktur.
Auszeichnungen:
Robert Parker: 92 Punkte
Wine Spectator: 94 Punkte

1996 Château Pontet-Canet (0,75 l - 13,0 % vol.)

Der 1996 Château Pontet-Canet präsentiert sich im Glas in einem glänzenden rubinrot. Die Nase ist Kraftvoll und komplex, mit Aromen von Lakritz, schwarzer Johannisbeermarmelade, die mit Mineralien, süßer Eiche und Gewürzen verflochten sind. Ein vollmundiger Wein mit vielschichtiger, konzentrierter, süßer Frucht und einem hohen Anteil an reifem Tannin.
Auszeichnungen:
Robert Parker: 92 Punkte
Wine Spectator: 91 Punkte
    
1998 Château Pontet-Canet (0,75 l - 13,0 % vol.)

Der 1998 Château Pontet-Canet hat eine dunkelrote Farbe ist ein warmer, gut gereifter Jahrgang mit einem breiten intensiven Aromenband. Noten von roten Früchten, Brombeer- und Zederndüfte runden die Nase ab. Am Gaumen ist er mittelkräftig mit feinem Tannin, knackiger Säure, viel Zedernholz und minznotierten schwarzen Früchten mit einem angenehmen, recht lebendigen und leicht würzigen Abgang, der im Mund verweilt.
Auszeichnungen:
Robert Parker: 86 Punkte
Wine Spectator: 87 Punkte

1999 Château Pontet-Canet (0,75 l - 13,0 % vol.)

Der 1998 Château Pontet-Canet offenbart sixh in einem intensivens Granatrot. Das Bouquet ist sehr gut definiert und konzentriert und liefert komplexe Aromen von
indischen Gewürzen und Brombeeren. Am Gaumen ist er mittelkräftig mit geschmeidigem Tannin, einer feinen Säureperle, viel schwarzer Frucht und einem langen, schmeichelnden Abgang.
Auszeichnungen:
Robert Parker: 90 Punkte
Wine Spectator: 90 Punkte

SERVIERVORSCHLAG:
Die trockenen Rotweine passen zu vielen herzhaften Gerichten, wie gegrilltem Fleisch, Lammkotelett, gebratener Ente
aber auch zu kräftigen Speisen wie Wild oder Lamm sowie zu Käse mit Charakter wie Roquefort-Käse.

 

 

Über Château Pontet-Canet

Château Pontet-Canet ist ein französisches Weingut innerhalb der Appellation Pauillac auf der Halbinsel Médoc bei Bordeaux. Es liegt im Herzen der Appellation Pauillac und ist mit seinen 80 ha Anbaufläche eines der größten Châteaus im Medoc. Ein Großteil dieser Fläche von Pontet-Canet ist mit der für diese Region typischen Rebsorte Cabernet Sauvignon bepflanzt. Diese hat sich perfekt an den Boden und die klimatischen Bedingungen der Appellation Pauillac angepasst. Das Herzstück des Pontet-Canet-Terroirs, das „Plateau“, ein Hang aus Garonne-Kies aus Günz, ruht auf einem Kalksteinsockel.

Expertise


Land: Frankreich


Region: Pauillac


Jahrgang: 1990, 1994, 1995, 1996, 1998, 1999


Geschmack: trocken


Inhalt: 4,5l (= 6x 0,75l)


Alkoholgehalt: 13,0% vol.


Trinktemperatur: 14-18° C


Art: Wein


Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot


Allergene: Sulfite


Hersteller: Château Pontet-Canet, 33250 Pauillac, Frankreich


Inverkehrbringer: GCF Grands Chais de France,1 Rue de la Division Leclerc, 67290 Petersbach, Frankreich